Public Health, Versorgungsforschung und HTA

Forschung und Projekte

Forschung und Projekte

Gegenstand der Forschung an der Division sind angewandte wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen in der Tourismusbranche.

Aktuell ausgewählte Forschungsprojekte

In Zukunft soll eine verstärkte Vernetzung (vor allem im Kontext „Campus Tirol“) die Steigerung des Anteils an hochwertigen (inter-)nationalen Veröffentlichungen und der kompetitiv eingeworbenen Drittmittel zur regionalen Verankerung und internationalen Sichtbarkeit der DMGST beitragen. Die Division fokussiert in der Forschung insbesondere die Bereiche:

  • Preiselastizitäten im Tourismus: Die Forschungsfragen sind ausgelöst durch die abrupten Währungskursveränderungen in den letzten Monaten (Rubel, CHF etc.). Dies bietet eine exzellente Gelegenheit, Preiselastizitäten in verschiedenen Regionen und Segmenten zu untersuchen.
  • Auftragsforschung im Tourismusmanagement: Es geht hier vor allem um Entwicklungsprojekte im Bereich des (regionalen) Destinations- und Betriebsmanagement
  • Destination Branding: Schwerpunkt ist hier die empirische Erforschung der Räume zwischen der Standortmarke und der Destinationsmarke.