Biomedizinische Informatik und Mechatronik

Institut für Automatisierungs- und Regelungstechnik

GMA FA 1.30

Der Fachausschuss 1.30 „Modellbildung, Identifikation und Simulation in der Automatisierungstechnik“ der Gesellschaft für Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) im VDI beschäftigt sich mit Fragen der Modellbildung und Identifikation in verschiedenen technischen und nichttechnischen Fachdisziplinen. Derzeitige Schwerpunkte bilden verteiltparametrische Systeme, Methoden der Modellreduktion sowie energiebasierte Modellierungsansätze. Ein wichtiges Anliegen des Fachausschusses ist der Austausch zwischen Universitäten und der Industrie. Der FA 1.30 arbeitet eng mit dem GMA FA 1.40  „Systemtheorie und Regelungstechnik“ zusammen. Gemeinsam veranstalten die Fachausschüsse einen jährlich stattfindenen Workshop in Anif bei Salzburg. Aktuelle Informationen zu diesen Workshops finden Sie auf den Seiten des Lehrstuhls für Regelungstechnik der Universität Kiel, der für den FA 1.40 verantwortlich ist.