Clinical Assessment

Steckbrief Aufbaukurs

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat der Tiroler Privatuniversität UMIT Academy.

Teilnehmerzahl

8 - 14 Personen

Zulassungskriterien
  • Nachweis eines Basiskurses in Clinical Assessment im Umfang von
    3 ECTS-Credits.
Dauer/ECTS/Sprache
  • 2 x 2  Präsenztage (à 10 UE) mit einer Anwesenheitspflicht von mind. 80%
  • Vorbereitung (virtuell), Vorlesung und praktische Übungen im Wechselspiel, Nachbereitungseinheit (Selbststudium)
  • 3 ECTS - Credits / Deutsch
Zielgruppe
  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen 
  • Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor- bzw. Master-Studiums der Pflegewissenschaft
Inhalte

Der Aufbaukurs Clinical Assessment vermittelt:

  • Kenntnisse zur Verbindung und Wechselwirkung zwischen Clinical Assessment und Pflegeprozess;
  • vertieftes klinisches Wissen zur Anatomie/Physiologie und Pathologie typischer und häufiger Erkrankungen ausgewählter Organsysteme/Themen (z.B.: Hals-Nase-Ohren, Demenz, Delir);
  • erweiterte Techniken zur klinischen Untersuchung der ausgewählten Organsysteme;
  • ergänzende Kompetenzen zur systemfokussierten Anamnese und Untersuchung im Rahmen des Pflegeprozesses sowie zur Interpretation und Validierung der Daten;
  • das vertiefende Dokumentieren und prägnante Kommunizieren der Daten und deren Schlussfolgerungen in der intra- und interprofessionellen Fachsprache.
Gebühren
  • EUR 1.100,- p.P. (inkl. Unterlagen, Prüfung und Zertifikat der Tiroler Privatuniversität UMIT Academy)
  • Ermäßigung von 10 % für ÖGKV-Mitglieder, Tiroler Privatuniversität UMIT-Student/inn/en bzw. Absolvent/inn/en oder für Gruppen ab 3 Personen