Health Information Management

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten Ihren Abschluss von der UMIT als einer renommierten und von der AQ Austria akkreditierten Universität.
  • Sie können berufsbegleitend, also zeit- und ortsunabhängig, studieren. Sie können so die Studienzeiten in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren.
  • Sie erwerben neue Kompetenzen oder erweitern Ihre Kompetenzen. Sie können das Erlernte direkt im Beruf umsetzen.
  • Sie lernen gemeinsam in einer interdisziplinären Studiengruppe unter enger Begleitung durch erfahrene Lehrende. Sie können Ihr eigenes Wissen einbringen und profitieren vom Wissen der anderen Studierenden. Sie erleben gemeinsame Erfolge und haben auch Spaß am Lernen.  
  • Sie erhalten anspruchsvollen theoretischen und praktischen Input und bauen so Ihre fachlichen Kompetenzen aus. Sie erlangen die Sicherheit, an der Gestaltung moderner Informationssysteme kompetent mitwirken zu können.
  • Sie erfahren durch moderne Didaktik, wie gemeinsames intensives Lernen erfolgreich sein kann und gleichzeitig Spaß macht.
  • Sie profitieren von Lehrenden, die international ausgewiesene Fachexpertinnen und Fachexperten mit langjähriger Erfahrung in Forschungs- und Beratungsprojekten sowie mit hoher didaktischer Kompetenz sind.
  • Sie lernen in einem multiprofessionellen Umfeld und profitieren von den unterschiedlichen fachlichen Vorkenntnissen Ihrer Mit-Studierenden. Dies fördert ein breiteres Verständnis der Lerninhalte von verschiedenen (klinischen, technischen, ...) Sichtweisen und verstärkt Ihre Fähigkeit, in interdisziplinären Projektteams zu arbeiten.
  • Sie erhalten Angebote, auch über das Curriculum hinaus Kompetenzen zu erwerben, z. B. durch die Teilnahme an Zertifizierungskursen oder an einschlägigen nationalen und internationalen Fachtagungen.
  • Durch das intensive gemeinsame Arbeiten über mehrere Semester bauen Sie sich ein Netzwerk an persönlichen Kontakten auf, welches Sie durch das Studium begleitet und welches Sie auch nach Ende des Studiums nutzen können.
  • Sie erweitern Ihren persönlichen Horizont und erkunden neue berufliche Möglichkeiten.
  • Die Lehrenden stehen jederzeit beratend und begleitend zur Verfügung. Wir sind für Sie da!

Vorteile für Ihre Arbeitgeberin bzw. Ihren Arbeitgeber

  • Es sind keine Präsenzzeiten an der Universität notwendig. Sie benötigen also keine Dienstfreistellungen, um zu studieren.
  • Sie erlangen Kompetenzen, die Sie unmittelbar im beruflichen Umfeld einsetzen können.
  • Sie vernetzen sich mit anderen Fachleuten und können dies auch für Ihre berufliche Tätigkeit nutzen.
  • Sie zeigen Engagement für ein lebenslanges Lernen und qualifizieren sich für einen beruflichen Aufstieg.